Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/diamondsooc1314

Gratis bloggen bei
myblog.de





der Weihnachtsschmetterling (Eine Bildergeschichte)

http://images.cdn.fotopedia.com/flickr-4192307454-original.jpg

Hiver / Winterphoto by Olivier BACQUET,  , http://www.fotopedia.com Original date: Dec 17, 2009, CC-BY

Der erste Schnee bedeckte die kleine Stadt. Kinderlachen, Weihnachtsglocken, hell erleuchtete Fenster. Frohe Gemüter. Bis auf Eines: Das der Raupe Sansi.

 http://images.cdn.fotopedia.com/flickr-4300903417-original.jpg

Moth Caterpillar - Cerura vinula, photo by Lukjonis on Flickr,  Original date: Jul 14, 2009, fotopedia.com, CC-BY

 Raupe Sansi aus Sansibar kann nicht lachen. Warum? Weil Tante Edith ihrer Freundin Marianne einen Blumenstrauss zu Weihnachten mitbringen möchte. Und weil Mariannes Lieblingsblumen nur in Sansibar wachsen, hat Tante Edith die Blumen extra importieren lassen. Eine der Blumen ist das zu Hause von Raupe Sansi.

 http://images.cdn.fotopedia.com/flickr-5772281569-original.jpg

A bee in the water lily photo by Olga Oslina, fotopedia.com, Original date:Aug 19, 2007, CC-BY

 Nun sitzt Sansi, allein und frierend, auf dem Blumenstrauß, der durch die schneebedeckte Stadt getragen wird. Schneeflocken fallen auf ihn hinab.Starr und voller Angst schaut Sansi auf ihr Leben zurück. Wird sie jetzt niemals ein Schmetterling werden?

 

http://images.cdn.fotopedia.com/flickr-7953363634-original.jpg

 

Detail photo by thingsworthdescribing on Flickr, fotomedia.com,  Original date:Aug 09, 2012, CC-BY

 Stimmenwirrwarr. Plötzliche Wärme. Die Wohnung von Marianne. Ein Vogel zwitschert, schaut gierig auf die Raupe, die noch immer starr auf ihrer Blume sitzt. Knattern, der Käfig wird geöffnet. Freiheit für den Vogel. Tod der Raupe?

 http://images.cdn.fotopedia.com/flickr-8579288908-original.jpg

Setophaga caerulescens, Black Throated Blue Warbler, U, foot_2013-03-19-14.55.20 ZS PMax photo by Sam Droege on Flickr, fotopedia.com,  Original date: Mar 21, 2013, CC-BY

Neben dem Strauß landet der Vogel. Augenblitzen. "Bist du giftig?" fragt er die Raupe.  "Ich weiß nicht" antwortete diese- und erzählte ihre Geschichte, während der Vogel mit den Krallen auf dem Tisch klimperte.

 

 http://images.cdn.fotopedia.com/flickr-1357988097-original.jpg

Butterfly - London Butterfly House, London, England - Sunday September 9th 2007, photo by law_keven on Flickr, fotopedia.com,  Original date: Sep 09, 2007, CC-BY-SA

 "Nun, wenn dem so ist, will ich dir das Leben schenken. Wenn wir dich nun warm halten, wirst du bald ein schöner Schmetterling. Es ist Weihnachten. Die Nächstenliebe ist wichtiger als mein voller Magen." sagte der Vogel und setzte den Schmeeterling auf einen Platz nahe dem Ofen.

30.11.13 12:58


Werbung


Joiz- Social TV. (Sowas gibts?)

Neues- Altes- vermischtes entdeckt oder auch "Neulich bei Schwiegermutter"

 

Ich dachte, ich hab schon so einiges gesehen und würde mich in der Welt des Social Media so etwas auskennen. Wie gesagt: ICH DACHTE. Jetzt mag man sagen: "Wo war der Fehler, Diamond? Richtig, du hast gedacht." Das sei nun aber mal dahin gestellt.

Viel interessanter ist doch die Tatsache, dass ich das "Mitmach" TV entdeckt habe. Klar. Dass man ab und an Emails in Livesendungen vorgelesen bekommt oder das Telefonanrufe eingeschalten werden ist nun auch mir nicht neu.
Das aber ein ganzer TV KANAL darauf aufgebaut ist, dass er mit der Social Media (Plattform) Hand in Hand geht- das war mir neu.

 

JOIZ heisst das ganze und ist wohl "ein privater Schweizer Fernsehsender, der sich an ein jüngeres Zielpublikum richtet" (Quelle: http://www.joiz.ch) Das spannende daran ist, dass die Sendungen via Chat, Skype und FACEBOOK direkt mitgestaltet werden können. Interaktion auf neuem Wege, quasi.

Selbst SPIEGELONLINE berichetet bereits darüber. "Satte 45 Millionen Euro wollen ARD und ZDF pro Jahr für einen neuen Jugendkanal ausgeben. Der private TV-Sender Joiz kommt mit deutlich weniger aus. Bei ihm gestalten die jungen User per Internet das Programm mit. Das Resultat: Fernsehen, das auch mal schamlos naiv wirkt." , so Spiegelonline am 23.10.2013 – 11:51 Uhr unter http://www.spiegel.de/kultur/tv/social-tv-joiz-neuer-jugendsender-startet-in-deutschland-a-928018.html.

 Prominente zum direktanquatschen also. Keine Scham, da im SocialMediaRaum das Verhalten ja soundso anders an den Tag gelegt wird als im Reallife. Und wer Angst vorm Telefonieren hat, kann hier seine Fragen direkt auf dem Bildschirm erscheinen lassen. Eine spannende Sache, wie ich finde.

 

In Deutschland soll das Ganze wohl 2015 im Bereich ARD(ZDF fußfassen. Bleibt spannend, ob das Social TV wirklich ankommt, oder nur eine liebenswerte Spielerei ist.

 

Ich bin gespannt.

 

Und warte auf den Tag, wo es einen "Learning" Kanal direkt zum Mitmachen gibt. Gleiches Prinzip wie bei "Joiz," nur aber eben mit mehr Effekt - Schülerhilfe mal anders..

 

Das wäre doch etwas, oder?

 

 

 

 

22.11.13 13:50


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung